NETZ AktuellesKontakt ImpressumFAQs Sitemap

Die Sonne ist eine bedeutende Quelle für Energie. Eine Möglichkeit zur Nutzung der Sonnenenergie ist die Photovoltaik. Die Photovoltaik beschreibt die Umwandlung von Sonnen-/ Strahlungsenergie in elektrische Energie. Der Name setzt sich zusammen aus Photo (griechisch "phos"), welches Licht bedeutet und "Voltaik" ist als Teilwort abgeleitet vom italienischen Pionier der Elektrizität, Alessandro Volta.


 

Die Nutzung dieser regenerativen Energie wird durch unsere Bundesregierung mit dem Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien (kurz: Erneuerbare-Energien-Gesetz, EEG) unterstützt. Zentrales Merkmal dieses Gesetzes sind feste Vergütungssätze für Strom aus Erneuerbaren Energien, der in das Stromnetz eingespeist wird. Nach dem EEG erhält der Anlagenbetreiber eine Vergütung, die über einen Zeitraum von 20 Jahren festgelegt ist. Diese Einspeisevergütung wird über eine Umlage im Strompreis von allen Verbrauchern finanziert.



Ablaufverfahren Photovoltaik


Ablaufverfahren sonstiger Eigenerzeugungsanlagen







© SVS-Versorgungsbetriebe GmbH 2007

Design and CMS by Internetagentur Kreado